• head_banner_01

Getrocknete Iriswurzeln mit geringen Pestizidrückständen und SchwermetallenIriswurzeln, Florentiner Orris

Kurze Beschreibung:

Englischer Name: Dried Orris Roots

Botanischer Name: Iris germanica L.

Verwendeter Teil: die Wurzel


Produktdetail

Produkt Tags

Produktspezifikation

Farbe Grauweiß
Feuchtigkeit 12% MAX
Asche 5 % MAX
Verpackung in Kartons zu je 20kg netto

Produktbilder

Dried Orris Roots with Low Pesticide Residues and Heavy Metals2

Getrocknete Iriswurzeln

Dried Orris Roots with Low Pesticide Residues and Heavy Metals1

Getrocknete Iriswurzeln

Unsere Auszeichnung&Zertifikat

Product certificate1
Product certificate2

Produktionsdetails

Einst wichtig in der westlichen Kräutermedizin, wird Iris heute hauptsächlich als Fixativ und Basisnote in der Parfümerie verwendet;es ist das am weitesten verbreitete Fixativ für Potpourri.

Die Quelle unserer getrockneten Iriswurzeln stammt von geprüften Lieferanten aus der Provinz Zhejiang, einem der Hauptanbaugebiete für Chrysanthemen in China.
Wir kaufen getrocknete Orris-Wurzeln von unseren geprüften Lieferanten, die Orris-Pflanzen in abgelegenen Bergregionen weit entfernt von Industrien mit niedrigem Schwermetallgehalt anbauen, und verwalten die Anwendung von Pestiziden gemäß unserer Aufsicht, sodass keine Verschmutzung durch Pestizidrückstände in den Produkten auftritt.

Erntezeit ist Ende Aug. bis Sept. Am besten sammelt man die Iriswurzeln, wenn sie älter als 3 Jahre sind.Wenn die Wurzeln zu jung sind, ist der Gehalt an ätherischen Ölen zu gering.

Arbeiter waschen die frischen Iriswurzeln etwa 20 Minuten lang in einer Wasch- und Enthäutungsmaschine.Danach werden die Böden auf den Iriswurzeln entfernt;die Felle vollständig entfernt.Dann werden die Wurzeln in einem Slicer in Flocken geschnitten, die in einem Heißlufttrockner bei 40-55 Grad Celsius für etwa 12 Stunden getrocknet werden.Schließlich haben wir schöne, gut getrocknete Irisflocken mit weißer Farbe bekommen.

Für einzelne Familien mit einer kleinen Menge Iriswurzeln werden die Wurzeln manuell gewaschen und in Scheiben geschnitten und die Wurzelflocken etwa sieben Tage lang in der Sonne getrocknet.

Unsere getrockneten Iriswurzeln werden als Rohstoffe für die Parfümerie, als Rohstoffe für Lebensmittel, als Rohstoffe für Tierfutter und auch als Rohstoffe für Arzneimittel zur Behandlung von pyogenen und anderen Krankheiten verwendet.

Unsere jährliche Produktion von getrockneten Orris-Wurzeln beträgt etwa 50 Tonnen.

Unsere getrockneten Iriswurzeln werden hauptsächlich in die EU, die USA, Japan, den Nahen Osten und Südkorea exportiert.Bei Bedarf können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.


  • Bisherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns