• head_banner_01

Ernte der Sternanis-Frühlingsernte kommt

Die Ernte der Sternanis-Frühlingsernte ist endlich gekommen.

Einen Tag nach dem chinesischen Frühlingsfest fuhren wir zu einem bergigen Anbaugebiet für Sternanis.Unterwegs kamen wir an einigen Hügeln vorbei, auf denen viele Sternanisbäume wachsen.Wir hielten an einigen Stellen an und sprachen mit Bauern, die Sternanisfrüchte sammelten.

An vielen Stellen fanden wir an den Bäumen die Frühjahrsernte von Sternanis nicht mehr so ​​zahlreich.Wenn die Ernte der Frühjahrsernte von Sternanis kommt, wird der Preis normalerweise etwas sinken.Da der Verbrauch dieser Frühjahrsernte jedoch gering sein dürfte, bleibt der Preis recht stabil.

Wenn die Bauern Sternanis im Frühling sammeln, haben die Früchte der Herbsternte bereits Gestalt angenommen.Da die Hauptanbaugebiete im letzten Winter jedoch von Frost heimgesucht wurden, ist das Wachstum der Sternanis-Herbsternte 2022 stark beeinträchtigt: Die kleinen Früchte sehen nicht so gesund aus.Wenn der Ertrag gut ist, bilden Sternanisfrüchte normalerweise große Trauben.Leider sehen wir nur spärliche Früchte, die sporadisch an den Ästen hängen – ein Zeichen für geringen Ertrag.Daraus können wir ableiten, dass der Ertrag der Herbsternte wahrscheinlich eher gering sein wird.

star anise trees

70 % des Sternanis werden auf dem heimischen Markt verkauft;30 %, exportiert.Wenn es wärmer wird, sinkt normalerweise die Nachfrage auf dem Inlandsmarkt.Die Inlandsverkäufe gehen jedoch nicht zurück.Darüber hinaus kaufen auch ausländische Käufer weiterhin Waren, obwohl der Preis viel höher war als zuvor.

Noch etwas: In diesem Jahr kaufen viele Hersteller auch Sternanisfrüchte, um Sternanisöl zu destillieren.Das ist ungewöhnlich: Sie destillieren normalerweise Öl mit Sternanisblättern anstelle von Früchten!

Infolgedessen wird der Preis für die Sternanis-Herbsternte 2022 wahrscheinlich noch eine Weile hoch bleiben.


Postzeit: 26. März 2022